Grillkamin Edelstahl

Grillkamin Edelstahl

Grillkamine aus Edelstahl sind die Highlights in jedem Garten, auf jeder Terrasse und überall dort, wo gegrillt wird. Bereits ihre dekorative Schönheit unterscheidet sie augenfällig von Gartengrillkaminen aus Beton und erst recht von mobilen Grills, die erst herbeigeräumt werden müssen. Ein Edelstahl Grillkamin ist eine Anschaffung mit Langzeitwert und er verschönt jeden Grillplatz einschließlich seiner Umgebung.


[toc+]

Welche Vorteile bietet Ihnen ein Edelstahl Grillkamin?

Der erste Vorteil eines jeden Edelstahlkamins wurde bereits angesprochen. Sein Material regt nicht nur die Fantasie des begeisterten Betrachters an. Es hat auch den Entwicklern und Designern von Edelstahlkaminen jegliche Freiheit gelassen. Dies macht sich bemerkbar in runden oder eckigen Formen, Glasfenstern mit Blick auf das lodernde Feuer, eleganter oder kompakter Form – kurz gesagt sind bei der Verwendung von Edelstahl Formgebungen möglich, die überraschen und jedes häusliche Ambiente bereichern.

Edelstahl ermöglicht aber auch unterschiedliche Oberflächengestaltungen, die sich ebenfalls auf die Optik überraschend und wertsteigernd auswirken. Das Material ist in seiner Urform silbrig glänzend und nur außerordentlich gering anfällig gegen Kratzer. Es kann aber auch industriell gebürstet werden, was seiner Oberfläche eine besonders gleichmäßige und erhabene Struktur verabreicht. Anderen Edelstahlkaminen sieht man die Urform des Materials nicht an, denn ihr Edelstahl wurde dunkel eingefärbt – auch der Oberflächengestaltung stehen bei der Entwicklung und Herstellung deshalb viele Wege offen, die andere Grillkamine nicht haben.

Das Material Edelstahl ist äußerst witterungsbeständig. Bei den am Schluss dieser Präsentation vorgestellten Edelstahlkaminen kommt hochwertiger Edelstahl zur Verwendung, der frei von jeder Rostanfälligkeit ist. Auch Moos hat auf diesem edlen Material keine Chance. Im Gegenteil – ein Edelstahlkamin aus derart hochwertigem Material verträgt jede Witterung. Er kann auch bei Regen im Freien verbleiben und muss nicht umständlich weggeräumt werden.

Die geschlossene Formgebung von Edelstahlkaminen ist ein weiterer Vorteil. Seine direkt um den Brennraum integrierte Kaminhaube umschließt das Feuer und schützt es vor zu starkem Windeinfluss. Häufig verbrennt in einfachen Kaminen die Grillkohle zu schnell oder sie kann nur mühsam entfacht werden, wenn starker Wind weht. Der Korpus des Edelstahlkamins schützt das Feuer und lässt die Grillkohle oder Holzscheite allmählich und gleichmäßig verbrennen – das spart Zeit, Mühe und letztlich auch Brennmaterial.

Die Mehrzahl der Grillkamine aus Edelstahl ist mobil auf Rollen gelagert. Es gibt zwar auch Modelle, bei denen das konstruktiv bedingt nicht möglich ist. Zu denen gehört der nachfolgend noch vorgestellte Heibi Edelstahlkamin Fuoco, der wiederum durch seine außergewöhnliche Gestaltung den Einsatz von Rollen nicht zulässt. Aber auch er kann in kaltem Zustand viel leichter umgesetzt werden als ein gemauerter Gartengrillkamin – größtmögliche Mobilität ist ein weiterer Vorteil von Gartengrillkaminen aus Edelstahl.

Hochwertige Edelstahlkamine haben eine Schichtisolierung. Ihre Außenhülle bleibt während der Befeuerung kühl, wodurch die Oberflächenschicht kaum unter Verfärbungen leiden kann. Diese Bauweise stellt aber auch einen äußerst wichtigen Schutz für unsere Kleinsten dar. Jedes Kind ist neugierig und möchte einen Gartengrillkamin auch anfassen – die doppelte Schichtisolierung ist ein wirksamer Schutz gegen schmerzhafte Verbrennungen.

Vorteile Edelstahl Grillkamine

  • vielseitiges Design
  • Witterungsbeständigkeit
  • Guter Windschutz
  • Erhöhte Mobilität durch Rollen
  • Schichtisolierung schützt vor Verbrennungen

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Edelstahl Grillkamins achten?

Keine Frage – ein Gartengrillkamin aus Edelstahl ist eine teurere Anschaffung als andere Grillstationen aus Stein, Betonwerkstein oder einfachem Stahl. Umso wichtiger ist es, Qualität zu kaufen. Nur die Verwendung von hochwertigen Edelstahlsorten sichert eine lange Lebensdauer und beständige Begeisterung an einem solchen dekorativen Gestaltungsobjekt an Ihrem Grillplatz. Entscheiden Sie sich deshalb für ein Produkt vom Markenhersteller, das vielleicht etwas teurer ist als ein solches aus unbekannter Produktion. Es rechtfertigt die etwas höhere Investition durch seine Wertbeständigkeit.

Ein deutlicher Vorzug des Gartengrillkamins aus Edelstahl ist seine Mobilität. Einen gemauerten oder einen Betongartengrill können sie nur mit größtem Aufwand umsetzen. Der Edelstahlkamin hingegen ist überall hin transportabel. Wollen Sie ihren Grillplatz neu möblieren oder weht der Wind den Rauch in die ungewünschte Richtung – platzieren Sie ihn einfach dort, wo er bestmöglich seinen Platz findet. Achten Sie deshalb beim Kauf auf die besonders komfortable Konstruktion mit Rollen. Der bereits genannte Edelstahlkamin Fuoco lässt sich aber auch ohne Rollen einfach und sicher transportieren.

Manch unbekannter Hersteller preist seinen Kamin als Edelstahlkamin an. Dies ist häufig nur die halbe Wahrheit. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihr Kamin vollständig und nicht nur teilweise aus Edelstahl besteht. Sonst fängt Ihre teure Investition doch an, zu rosten.

Zur Edelstahlbauweise gehört selbstverständlich auch der Grillrost. Ein solch hochwertiger Gartengrill ist erst komplett, wenn auch sein Rost aus robustem und hochwertigem Edelstahl besteht. Ist er dazu auch noch mehrfach höhenverstellbar, haben Sie eine gute Wahl getroffen. Nur so können Sie auf die unterschiedlichen Besonderheiten des Grillgutes bezüglich der Hitzezufuhr eingehen und sichern sich und Ihren Gästen ein hochwertiges Grillergebnis.

Edelstahl an sich kann keine Hitze speichern. Wenn Sie Ihren Gartengrillkamin aus Edelstahl auch als Feuerstelle nutzen und sich am lodernden Holzfeuer erfreuen möchten, benötigen Sie jedoch diese Speicherung der Wärme. Entscheiden Sie sich deshalb besonders effizient für ein Modell, welches mit Scamolsteinen ausgekleidet ist. Diese Steine sind bis 1.100 Grad Celsius hitzebeständig. Sie werden im Feuerraum so angeordnet, dass sie sie Hitze nach vorn reflektieren und vor dem Kamin eine wohlige Wärme verbreiten.

Im Gegensatz dazu sollen die Bereiche hinter dem Kamin und seitlich von ihm kalt bleiben, damit Sträucher, Pergolen und Möblierungen nicht von der Abstrahlungshitze geschädigt werden. Hochwertige Edelstahlkamine haben eine Schichtisolierung, welche die Strahlungswärme nur äußerst gering an die Außenhaut Ihres Kamins abgibt.

Nachfolgend sollen drei Edelstahlkamine etwas näher vorgestellt werden. Sie wurden so ausgewählt, dass Sie einen kleinen Querschnitt über unterschiedliche Verwendungsmöglichkeiten und verschiedene Designs erhalten.

Die Besten aus dem Bereich: Grillkamin Edelstahl

Asado Gartengrillkamin Edelstahl von baumarkt direkt

Dieser Grillkamin aus Edelstahl ist das passende Einsteigermodell und begeistert dennoch durch höchste Funktionalität. Es stammt aus der Entwicklung des renommierten Markenherstellers Asado. Dieser Begriff stammt aus dem südamerikanischen Raum und bedeutet soviel wie Festmahl. Mit dem baumarkt direkt Gartenkamin wird Ihr Grillvergnügen zum Festmahl.

Dieser Gartenkamin ist von der typischen Form von Edelstahl Grillkaminen gekennzeichnet – rund und schlanke Bauform, nach oben spitz zulaufend und mit einem Rauchabzugsrohr ausgestattet. Er steht auf vier Rollen, die sowohl dreh- als auch arretierbar sind. Damit können Sie diesen Edelstahlkamin jederzeit problemlos umsetzen.

Der baumarkt direkt Gartenkamin besteht aus hochwertigem Edelstahl, welcher schwarz beziehungsweise grau eingefärbt wurde. Sein Grillrost aus Edelstahl ist zusätzlich verchromt und lässt mit dieser Beschichtung eine besonders schonende Zubereitung des Grillgutes zu. Der Rost ist sowohl höhenverstellbar als auch schwenkbar gelagert und ermöglicht auf diese Weise höchsten Bedienungskomfort. Er misst 45 Zentimeter im Durchmesser und bietet ausreichend Platz für die Zubereitung der Speisen für circa 5 bis 6 Personen gleichzeitig.

Der Durchmesser des baumarkt direkt Gartenkamins beträgt im Bereich des Korpus 70 Zentimeter. Er ist 2,26 Meter hoch und wiegt 70 Kilogramm. Er wird als Selbstbausatz geliefert und ist nach kurzer Aufbauzeit Zeit sofort benutzbar. Seine Befeuerung erfolgt mit Holzkohle und er ist ausschließlich zum Grillen geeignet.

Vorteile 

  • dreh- und arretierbare Rollen
  • eingefärbter Edelstahl
  • Grillrost höhenverstell- und schwenkbar

Firestar Grillkamin „Kompakt“ aus Edelstahl

Dieser Grillkamin aus Edelstahl verbindet hochwertige Eleganz sowie gleich zweifache Nutzbarkeit miteinander. Er kann sowohl zum Grillen als auch zum Beheizen im Freien am Grillplatz verwendet werden. Der „Kompakt“ des Markenherstellers Firestar wird ausschließlich in Deutschland produziert. Zur Verwendung kommt ausschließlich hochwertiger und rostfreier Edelstahl.

Schlank in der runden Bauform und mit einem umlaufenden Sockel ausgestattet lässt er kaum seine vier Gummirollen erkennen. Sie verabreichen ihm dennoch höchste Mobilität, mit der dieser Kamin überall dort aufgestellt werden kann, wo er perfekt in der Windrichtung steht. Unter seinem Feuerraum ist ausreichend Platz für nützliches Zubehör oder für das Brennholz. Der eigentliche Feuerraum ist mit feuerfesten Scamolsteinen ausgerüstet. Sie wurden bereits im vorherigen Abschnitt als wärmespeichernd beschrieben und lassen die Benutzung dieses Gartengrillkamins auch als Feuerstelle zu.

Bei der Kaminhaube ist dem Hersteller ein echtes Highlight gelungen. Sie ist über dem Feuerraum leicht gewölbt und das Rauchabzugsrohr endet nicht in der sonst üblichen Abdeckung, sondern in einem perforierten Abschluss.

Zum Lieferumfang gehört ein ebenfalls aus Edelstahl gefertigter Grillrost. Der Korpus besteht komplett aus Edelstahl, welcher mit einer tief eingebrannten Senothermlackierung besonders hochwertig veredelt wurde.

Vorteile

  • Made in Germany
  • sehr mobil
  • Speichert Wärme durch Scmaolsteine
  • Korpus komplett aus Edelstahl

Heibi Edelstahl Grillkamin Fuoco

Dieser Grillkamin ist an Extravaganz nicht zu übertreffen. Er steht auf einer quadratischen Sockelplatte aus Edelstahl, welche in den Ascheraum mit dem Aschekasten und der Luftregulierung mündet. Der darüber befindliche Feuerraum und Hauptteil des Korpus ist würfelförmig und auf allen vier Seiten mit hitzebeständigem und wärmespeicherndem Glas ausgestattet. Eine dieser Seiten verfügt über eine Tür. Den oberen Abschluss bildet eine flache Kaminhaube mit dem darüber befindlichen langen und auffällig schlanken Rauchabzugsrohr – ein echtes Designerstück.

Der Grillkamin Fuoco steht nicht auf Rollen wie andere Edelstahlkamine, deren Vorzug hinsichtlich ihrer rollbaren Mobilität bereits beschrieben wurde. Ist er deshalb weniger komfortabel? Bei Weitem nicht, denn seine Bauform ist eine Verknüpfung von Extravaganz mit dem technisch Möglichen. Seine Mobilität beruht im reduzierten Gewicht, den mit nur 58 Kilogramm ist er leichter als alle anderen Edelstahlkamine und kann im kalten Zustand getragen werden.
Alle Außenbauteile des „Fuoco“ bestehen aus hochwertigem Edelstahl, genauso wie der Grillrost.

Dieser misst 40 x 40 Zentimeter und bietet damit Platz für ausreichendes Grillgut für die Familie. Der Boden ist mit Schamottesteinen und einem Guss-Ascherost ausgestattet. Dies ermöglicht die Befeuerung mit Holzkohle zum Grillen sowie mit Scheitholz als Wärmespender. Für eine unvergessliche Atmosphäre mit dem Blick auf das lodernde Feuer sorgen die umlaufenden Glasscheiben.

Der Korpus des „Fuoco“ misst an seiner breitesten Stelle 55 x 42 Zentimeter und die Gesamthöhe beträgt 1,88 Meter. Er wird als Bausatz geliefert. Nach kurzer Aufbauzeit ist der Edelstahlkamin Fuoco sofort einsatzbereit.

Vorteile 

  • besonderes Design
  • hitzebeständiges Glas
  • reduziertes Gewicht
  • komplett aus Edelstahl

Fazit und Alternativen zu Edelstahl Grillkaminen

Natürlich sind diese hochwertigen und aufwendig produzierten Edelstahl Grillkamine relativ teuer. Wem Preise zwischen 600 € bis über 1.000€ zu viel sind, sollte sich nach einem alternativen Grillkamin umschauen. Dabei muss man allerdings den Kompromiss eingehen, dass diese Modell nicht aus hochwertigem Edelstahl bestehen.

Categories: Kamine

Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird nicht angezeigt
Benötigte Felder sind markiert*